PR + CONSULTING – NOUS

nous_fb_header-1Der digitale Wandel ist allgegenwärtig. Doch welche Chancen bietet er für Kultur, Wirtschaft oder beide Bereiche gemeinsam? Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums und der Firmenfusionierung mit PocketScience lud das Wiener Unternehmen NOUS im Oktober 2016 zu Presse-Kick-off und Gedankenaustausch ins Wiener Head Office in der Ullmannstraße 35. Als Sparringpartner unterstützte STUDIO 1f. die Agentur für Softwareentwicklung und digitale Transformation im Vorfeld der Firmenzusammenführung mit zielgerichteten Maßnahmen der Public Relations. Auf eine eingehende Recherche- und Consulting-Phase samt Marktpositionierung erfolgte die Umsetzung eines sprachlich klar definierten Mission Statements für den überarbeiteten Webauftritt von NOUS. In weiterer Folge zeigte sich STUDIO 1f. maßgeblich an der Außenkommunikation beteiligt – mit der Konzeption des Kick-offs »The time is now« sowie mit daran anknüpfenden Presse- und Online-PR-Kampagnen. Vorrangiges Ziel war es dabei, den erweiterten Kundenkreis genauso wie wesentliche Multiplikatorinnen und Multiplikatoren zu erreichen, mit ihnen in Austausch zu treten, um Geburtstag und Fusion letztendlich auch gebührend zu feiern. Schließlich wird man nur einmal zehn und eins zugleich.

»The time is now«
Co-kreative Strategien für den digitalen Wandel in Kultur und Wirtschaft

Der NOUS Expert Talk gab Expertinnen und Experten aus unterschiedlichen Bereichen die Möglichkeit, kulturell-wirtschaftliche Gemeinsamkeiten und noch nicht entdeckte Synergien aufzuspüren. Mit Martin Koller (misystems), Alexander Koppel (Entrepreneur), Christopher Lindinger (Ars Electronica Futurelab), Christoph Schmutz (ÖBB-Personenverkehr), Christopher Widauer (Staatsoper Wien) und Doris Rothauer (Büro für Transfer, Moderation).

NOUS entstand 2006 aus einem Kulturvermittlungsprojekt mit digitalen Handhelds und hat sich 2016 mit der vorwiegend im Corporate-Bereich tätigen PocketScience verschmolzen. Zum gemeinsamen Portfolio zählen mehr als 100 teils preisgekrönte internationale Projekte unterschiedlichster Größe und Ausrichtung, etwa das Livestreaming-Portal für die Wiener Staatsoper, Medienguides für das Europäische Parlament oder mobile Lösungen für den ORF. Sieben der zehn wertvollsten Marken Österreichs setzen auf NOUS.

Auftraggeber: NOUS
Kommunikation: Matthias K. Heschl
Übersetzung: Lisa Rosenblatt
Projektleitung: Wolfgang Schreiner, Raphael Schneeberger, Elisabeth Langbauer, NOUS
Jahr:
2016

Weitere Projekte