PRESSETEXTREDAKTION + PR – Diagonale – Festival des österreichischen Films 2016

diagonale-studio1f-1

Sechs Tage. Eine Stadt. Kino, Kino, Kino. Bei der erstmalig von Sebastian Höglinger und Peter Schernhuber verantworteten Diagonale galt es, den von Enthusiasmus geprägten Festivalgeist in PR-Kampagnen, Pressetexte und den Festivalguide zu übersetzen und auf diese Weise weiterzutragen. Als Text- und Kommunikationsbüro zeichnete STUDIO 1f. dabei vor allem für die Aufbereitung von Dossiers, Aussendungen und Newsletter verantwortlich. In engem Zusammenspiel mit dem Pressereferat der Diagonale entstanden eine überarbeitete Corporate Language sowie zielgruppenadäquate und themenspezifische Kampagnen, die sich an Fach- und Special-Interest-Medien genauso wie an Tageszeitungen und Online-Magazine richteten. Zusätzlich verantwortete STUDIO 1f. in Abstimmung mit dem Festivalbüro die Organisation von Pressereisen für Vertreterinnen und Vertreter aus Print, Web und Rundfunk.

Auftraggeber: Diagonale – Festival des österreichischen Films
Corporate Design: studio es
Jahr: 2015/ 2016

diagonale-studio1f-18diagonale-studio1f-9diagonale-studio1f-11diagonale-studio1f-20diagonale-studio1f-25diagonale-studio1f-14diagonale-studio1f-13 diagonale-studio1f-7 diagonale-studio1f-8diagonale-studio1f-10diagonale-studio1f-6 diagonale-studio1f-3

Weitere Projekte